In der Woche vom 01.05.2019 bis 05.05.2019 richtet die VWI HG Landshut die diesjährige Frühjahrs-Hochschulgruppenversammlung (HGV) aus und lud dazu alle HGn herzlich nach Landshut ein.
Die studentischen Mitglieder versammeln sich einmal pro Semester, um zusammen an Workshops und Sitzungen teilzunehmen, aber auch um Firmenvorträgen zu hören. Etwa 120 Teilnehmer kamen aus 38 Hochschulgruppen aus allen Ecken Deutschlands und selbst von der HG Bukarest, um gemeinsam über vielfältige den Verband betreffende Themen zu beraten. Das Ziel der Hochschulgruppenversammlung sind Abstimmungen und Diskussionen über die Veranstaltungen und die Zukunft des VWI. Die Gestaltung des Programms hat auch dieses Mal die Studentischen Vertreter (SV) übernommen. Das von der Hochschulgruppe Landshut ausgetüftelte Abendprogramm darf auch nicht vergessen werden.
Alles in allem ein ereignisreiches und erfolgreiches Treffen!