Für das Wintersemester 19/20 hat sich unsere Hochschulgruppe das Thema „Unternehmensexkursionen“ ganz oben auf die Agenda geschrieben und hierfür drei Exkursionen zu führenden Unternehmen in Schleswig-Holstein organisiert.

Den Auftakt haben wir mit einer ganztägigen Führung bei Dräger in Lübeck gemacht.

Dräger ist seit 130 Jahren ein familiengeführtes Unternehmen und einer der größten Arbeitgeber in Schleswig-Holstein. Dräger stellt Produkte der Medizin- und Sicherheitstechnik her. Damit schützen und retten Dräger-Produkte weltweit Leben von Menschen in Krankenhäusern, Feuerwehren, Rettungsdiensten, Behörden, im Bergbau sowie in der Industrie.

Auf unserer ganztägigen Tour durch die zwei Betriebsstandorte des Unternehmens haben wir ein bestens organisiertes Programm erfahren dürfen. Von der Führung durch die Produktionsstätte über Produktdemonstrationen bis hin zur Präsentation der Dräger-Garage (Thinktank) hat sich das Unternehmen und seine Mitarbeiter größte Mühe gegeben, ein gutes Programm für uns bereitzustellen.